Neuer Fachbereich Modellbau im Makerspace Wiesbaden

Unser Verein hat vor kurzem eine weitere fantastische Bereicherung erfahren.
Unser Mitglied Harald-Paul G. hat seine komplette Race-Copter/Drohnen Modellbauwerkstatt in unseren Elektronik- und Grafikraum umgezogen. D.h. wir haben ab sofort die Möglichkeit, zusammen mit Harald, ausgefallene Modellbauprojekte zu begleiten.
Ihr werdet staunen, es ist eine richtige ‚Nerd‘-Werkstatt mit unzähligen Möglichkeiten.

Dazu sagt Harald:
„Das sind 4 Jahre Race-Copter/Drohnen Modellbau, die ich jetzt von zu Hause in den Makerspace ausgelagert habe. Alles rings um Copter (Nano, Micro, Mini, etc), Frames (Carbon, ABS, Nylon), Motoren, Regler, Flightcontroller, FPV – das komplette Programm, Actions-Cams, tausende von Mini-Mikro und Nano-Teilen wie Pin-Steckleisten, Crimpen, O-RingZange, Mini Kreuzschlitz Schrauber bis 000.X, Mini-Silikon-Kabel – da brennt die Isolierung beim Löten nicht weg, alles fein säuberlich sortiert, Schräubchen ab 3mm abwärts, Blechschräubchen 1-1,4 mm, oder z.B. Kupferlackdraht 0,6 mm, ein Mini-Backofen zum Tiefziehen – vor allem von Lexanplatten (0,75-3mm), ein PROXXON Modellbau-Bohrtisch fehlt ebensowenig wie „die dritte Hand“ und Schraubstöcke in mehreren Größen, sowie eine Lötstation (bis 450 Grad) – incl. Heatgun – und natürlich einiges an Klebezeugs: Klebebänder – viele Farben, Sekundenkleber, Heißkleber ….
Für die 3D Freaks gibt’s einen 3D-Pen, in den man das Filament einfädelt und dann von Hand manuell formen kann. Damit kann man neben spielerischen 3D-Designs (malen im Luftraum – auch z.B. Elektronik-Stecker selbst formen…. und noch vieles mehr.
Ja Basteln und werkeln – speziell Coptern ist meine Leidenschaft, und bei der Copterei ist noch viel Potenzial.
Vor allem im Team mit der Multikompetenz der Kolleginnen und Kollegen im Makerspace kommt man bei seinen Projekten schneller voran.“

Interessierte Mitglieder können Harald gerne kontaktieren, ihre Vorhaben besprechen und auch zusammen ausführen.

Vielen Dank an Harald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.